Internationale Rechtsberatung

Bei grenzüberschreitenden Mandaten - insbesondere Transaktionen, Kooperationen, Joint Ventures, Lieferverträgen oder Produkthaftungsfällen – arbeiten wir eng mit uns vertrauen Kooperationskanzleien im Ausland zusammen. Wir legen Wert darauf, dass unsere Kooperationskanzleien zu den besten in ihrer Region und dem benötigten Fachgebiet gehören und unabhängig sind. Anders als Großkanzleien können wir dadurch ein auf die Bedürfnisse des jeweiligen Mandats zugeschnittenes Team von Rechtsanwälten zusammenstellen. Wir koordinieren dabei auf Wunsch die Zusammenarbeit der beteiligten Anwälte und stehen Ihnen als zentraler Ansprechpartner zur Verfügung. Neben Deutsch und Englisch werden von ab&d Rechtsanwälten Französisch und Italienisch gesprochen.

 

Sie haben eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung oder eine Abmahnung wegen einer Markenverletzung erhalten? Wir verteidigen Sie dagegen. - Sie sehen sich unlauterem Wettbewerb ausgesetzt? Wir mahnen Ihren Wettbewerber für Sie ab. - Sie wollen ein Unternehmen gründen, übernehmen oder verkaufen oder haben gesellschaftsrechtliche Fragen? Wir beraten Sie umfassend. - Sie brauchen Allgemeine Geschäftsbedingungen für Ihren Online-Shop? Wir erstellen Ihnen maßgeschneiderte, rechtssichere AGB. - Sie haben Fragen zum internationalen Handelsrecht, Vertriebsrecht oder Produkthaftungsrecht? Wir haben die Antworten.

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht Oliver Arzbach, Rechtsanwalt Tobias Bystry und Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz Dr. Norman Dauskardt vertreten und beraten Sie im Handels- und Gesellschaftsrecht, im Markenrecht, im Kartell- und Wettbewerbsrecht, im AGB-Recht sowie bei Ihren Unternehmens- und Beteiligungstransaktionen (M&A) und bei Ihrer Unternehmensgründung.

Ihre Anwälte für Wirtschaftsrecht in Berlin.

© 2017 ab&d Rechtsanwälte