Handelsrecht - Beratung, Vertretung & Verteidigung im Handelsrecht, Vertriebsrecht und Produkthaftungsrecht

Unsere Anwälte haben ein profundes Verständnis der rechtlichen und wirtschaftlichen Zusammenhänge, die jedem Handelsverkehr zugrunde liegen.

Die ab&d Rechtsanwälte beraten bei allen Fragen im Zusammenhang mit Kauf-, Liefer- und Vertriebsverträgen, Handelsvertreter- und Handelsmaklerrecht, Transport- und Lagerverträgen, Versicherungsverträgen sowie Factoringverträgen. Unsere Tätigkeit umfasst neben der Erstellung und Prüfung von Verträgen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) auch die Vertretung zur außergerichtlichen und gerichtlichen Durchsetzung Ihrer Forderungen.

Unsere Tätigkeiten im Handelsrecht umfassen insbesondere:

  • die Beratung und Vertretung im Recht der Firma (des Unternehmensnamens) nach dem HGB; einschließlich der Eintragung im Handelsregister;

  • Kaufmannseigenschaften- und pflichten;

  • Handelskauf und Verbrauchsgüterkauf nach HGB und BGB;

  • das (internationale) Recht der Handelsvertreter, Vertragshändler und Vertriebsketten

  • Kaufrechtliche Gewährleistung und Schadensersatzansprüche auch unter Bezugnahme auf das UN-Kaufrecht (CISG);

  • Produkthaftungsrecht

  • Versicherungsverträge

  • Nationale und internationale Transport- und Speditionsverträge

  • die Beratung und Vertretung in Bezug auf den elektronischen Handelsverkehr, den sog. E-Commerce.

  • die Erstellung und Überprüfung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB);

  • die gerichtliche Vertretung bundesweit.

    Aufgrund der aktuellen und modernen Ausrichtung der Kanzlei umfasst unsere Beratung auch die besonderen rechtlichen Herausforderungen durch den globalisierten und digitalisierten Handels- und Wirtschaftsverkehr. In dieser vernetzten Welt werden nationale Gesetze, wie auch das internationale deutsche Privatrecht, durch supranationale Regelungen wie z. B. das UN-Kaufrecht, ergänzt. Die sachgerechte Anwendung dieser Regelungen kann Unternehmen zahlreiche positive Regelungsmöglichkeiten bieten; Voraussetzung dafür ist jedoch eine bedürfnisorientierte rechtliche Beratung.

 

Sie haben eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung oder eine Abmahnung wegen einer Markenverletzung erhalten? Wir verteidigen Sie dagegen. - Sie sehen sich unlauterem Wettbewerb ausgesetzt? Wir mahnen Ihren Wettbewerber für Sie ab. - Sie wollen ein Unternehmen gründen, übernehmen oder verkaufen oder haben gesellschaftsrechtliche Fragen? Wir beraten Sie umfassend. - Sie brauchen Allgemeine Geschäftsbedingungen für Ihren Online-Shop? Wir erstellen Ihnen maßgeschneiderte, rechtssichere AGB. - Sie haben Fragen zum internationalen Handelsrecht, Vertriebsrecht oder Produkthaftungsrecht? Wir haben die Antworten.

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht Oliver Arzbach, Rechtsanwalt Tobias Bystry und Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz Dr. Norman Dauskardt vertreten und beraten Sie im Handels- und Gesellschaftsrecht, im Markenrecht, im Kartell- und Wettbewerbsrecht, im AGB-Recht sowie bei Ihren Unternehmens- und Beteiligungstransaktionen (M&A) und bei Ihrer Unternehmensgründung.

Ihre Anwälte für Wirtschaftsrecht in Berlin.

© 2017 ab&d Rechtsanwälte