Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht in Berlin – Wir vertreten Sie in allen Angelegenheiten

 

 

Als Experten beraten wir Sie kompetent bei allen Anforderungen des Gesellschaftsrechts. Dazu gehören:

  • Konzernrecht

Als Kompass dient dabei unser Verständnis für die Anforderungen von Unternehmen an die wirtschaftliche Zielsetzung, ihre gesellschaftsrechtliche Struktur, das Verhältnis der Gesellschafter untereinander und deren Beziehung zum Unternehmen.

Fragen zur Gesellschaftsrecht?

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf! Schreiben Sie uns an kontakt@abd-partner.de oder rufen Sie uns an und lassen Sie sich individuell und ganz persönlich in Ihren Rechtsfragen beraten.

Unternehmensgründung

In Deutschland stehen Ihnen die Rechtsformen der Personengesellschaften wie der Kapitalgesellschaften zur Verfügung. Wir beraten Sie, welche Form der Gesellschaft die beste Option für Ihr Unternehmen ist. Weiterhin unterstützen wir Sie gerne in Haftungsfragen, der Erstellung von Verträgen und bei der Bestellung und Abberufung von Geschäftsführern, Prokuristen, Vorständen und Aufsichtsräten. Weitere Informationen zu unserem Leistungsumfang finden Sie auf der Seite Unternehmensgründung.

Verhandlung und Erstellung von Gesellschaftsverträgen

Der Gesellschaftsvertrag regelt die Rechte, Pflichten und Aufgaben der Gesellschafter und bietet durch vernünftige Regelungen Vorsorge für den Fall eines Konflikts zwischen den Gesellschaftern. Da die Erstellung des Gesellschaftsvertrages ein komplexes Thema ist, unterstützen wir Sie sehr gerne bei der Ausarbeitung & Verhandlung und sagen Ihnen, welche Angaben verpflichtend notwendig sind oder geregelt werden sollten. Als Experten im Gesellschaftsrecht kennen wir alle Facetten der Vertragsgestaltung und helfen Ihnen, Fehler zu vermeiden und das Beste für Sie und Ihre Gesellschaft herauszuholen.

Beratung, Vermittlung und Vertretung im Gesellschafterstreit

Ein Streit zwischen Gesellschaftern ist ein hoch komplexes und sensibles Thema, welches weitreichende Auswirkungen auf die Gesellschaft haben kann. Sollte der Konflikt innerhalb des Unternehmens publik werden, kann es zu einem Mitarbeiterabgang kommen, da der Fortbestand der Gesellschaft ungewiss ist. Ebenfalls hat der Streit auch wirtschaftliche Folgen, da viel Energie in den Streit, statt in die Geschäftstätigkeiten investiert wird. Auch werden Investitionen in die Gesellschaft gehemmt. Sollte der Konflikt auch nach außen publik werden, ist der wirtschaftliche Schaden deutlich größer, da das Vertrauen von Investoren, Banken, Vertragspartnern und auch Kunden nachhaltig geschädigt werden kann.

Deshalb ist es umso wichtiger, dass durch eine kompetente Beratung und Vermittlung der Streit geschlichtet oder der Schaden nach Möglichkeit begrenzt wird. Wir begleiten Sie dabei auf allen Eskalationsstufen und helfen Ihnen bei der außergerichtlichen sowie gerichtliche Durchsetzung von Gesellschafter- und Geschäftsführerrechten. Wir beraten und unterstützen Sie in den Themen Gesellschafterausschluss, Kündigung, Einziehung, Zwangsabtretung, Entzug der Geschäftsführung, Aufhebungsvereinbarung und Gesellschaftertrennung und klären Sie über die Folgen der jeweiligen Handlungen auf.

Befinden Sie sich in einem Gesellschafterstreit?

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf und lassen Sie sich individuell und persönlich zu Ihren Rechtsfragen beraten.

Kauf, Verkauf und die Umstrukturierung von Unternehmen

Möchten Sie Ihr Unternehmen vergrößern oder ein Unternehmen übernehmen? Oder wollen Sie Teile Ihres Unternehmens oder das gesamte Unternehmen verkaufen? Dann sind Sie bei uns richtig aufgehoben! Wir beraten und begleiten Sie umfassend zu den Themen Kauf und Verkauf von Unternehmen.

Ebenfalls unterstützen wir Sie auch bei der Umstrukturierung Ihres Unternehmens – sei es in Form eines Wechsels der Gesellschaftsformen, einer Unternehmenstransaktion oder der Optimierung von Unternehmensstrukturen.

Kauf von Unternehmen

Im Vorfeld einer Transaktion führen wir eine sogenannte Due Diligence Prüfung durch, bei dem die wirtschaftlichen, rechtlichen, steuerlichen und finanziellen Verhältnisse des zu kaufenden Unternehmens analysiert werden. Ebenfalls überprüfen wir für Sie vor Übernahme die arbeitsrechtlichen Verpflichtungen aufgrund von Arbeitsverträgen, Altersvorsorgezusagen oder betrieblicher Übung. Gerne unterstützen wie Sie anschließend auch in der Verhandlung und der Gestaltung der nötigen Verträge, sowohl in Share-Deal- als auch in Asset-Deal-Konstellationen.

Verkauf von Unternehmen

Bei dem Verkauf Ihres Unternehmens analysieren wir im Vorab Ihr Unternehmen, um potentielle Risiken zu ermitteln oder Faktoren zu erkennen, die bei Verhandlungen den Kaufpreis erhöhen oder mindern können. Ebenfalls beraten wir Sie, welche Gestaltungsmöglichkeiten bei der Veräußerung zur Verfügung stehen. Gerne unterstützen wir Sie anschließend auch in der Verhandlung und der Gestaltung der nötigen Verträge (Share-Deal und Asset-Deal).

Umstrukturierung von Unternehmen

Die Umstrukturierung von Unternehmen kann die Spaltung, den Formwechsel, die Fusion (Verschmelzung) oder die Vermögensübertragung beinhalten. Die Regelungen dafür sind insbesondere das Umwandlungsgesetz (UmwG) sowie das Umwandlungssteuergesetz (UmwStG).

Unterstützung in der Unternehmensnachfolge

Sie möchten die Weitergabe Ihres Unternehmens an nachfolgende Generationen planen? Wir beraten Sie in Bezug auf die finanziellen Herausforderungen, die durch Ausgleichsansprüche und steuerliche Verpflichtungen auf Sie zukommen können und wie Sie sich, Ihre Nachfolger und Ihr Unternehmen darauf vorbereiten sollten. Falls Sie keinen Erben benennen können, so gibt es die Möglichkeit des Management-Buy-Out, die der Geschäftsführung oder leitenden Angestellten ermöglicht, das Unternehmen zu erwerben. Für die Weitergabe des Unternehmens innerhalb der Familie bieten sich die Lebzeitige Unternehmensnachfolge oder die Familiengesellschaft an. Wir beraten Sie hingehend der Vor- und Nachteile der einzelnen Optionen und wählen mit Ihnen die passende aus. 

Corporate Governance und Compliance

Unter Corporate Governance wird der rechtliche und faktische Ordnungsrahmen für die Leitung und Überwachung eines Unternehmens verstanden. Somit ist Corporate Governance der Leitfaden für die Unternehmensverfassung, die sowohl auf Transparenz sowie auf Bildung und Erhalt von Vertrauen von Kapitalinvestoren abzielt. Compliance-Maßnahmen, wie beispielsweise das Einführen von Richtlinien und eines Beschwerdemanagements, sollen rechtliche Verstöße vermeiden. Somit kann durch Compliance das Unternehmen vor wirtschaftlichen und reputatorischen Schäden geschützt werden. Gerne beraten wir Sie vollumfänglich zum Theme Corporate Governance und Compliance und erarbeiten mit Ihnen die richtigen Managementsysteme, Maßnahmen, und Leitlinien zur erfolgreichen Führung Ihres Unternehmens.

Schwerpunkt unserer Arbeit im Gesellschaftsrecht im Überblick

  • die Beratung in gesellschafts- und gesellschafterrelevanten Rechtsfragen, vor allem im Bereich des Rechts der GmbH, der GmbH & Co. KG und der echten Personengesellschaften (GbR, OHG, KG)
  • die Gestaltung und Überprüfung von gesellschaftsrechtlichen Verträgen (Gesellschaftsvertrag, Beteiligungsvereinbarung, Kooperationsvertrag, Joint Ventures, Geschäftsführerdienstvertrag, etc.)
  • die Unternehmensgründung und deren Finanzierung, einschließlich der Beratung bei der Wahl einer der Gesellschaftsformen unter Berücksichtigung des Betriebsrisikos
  • Mitarbeiterbeteiligungs- und Aktienoptionsprogramme
  • die Beratung und Begleitung bei gesellschaftsrechtlichen Strukturmaßnahmen (Umwandlungen, Kapitalerhöhungen, Venture Capital (VC))
  • Restrukturierungen und Umwandlungen (Formwechsel, Verschmelzungen, Spaltungen, Ausgliederungen, Squeeze-Outs)
  • Vertretung markenrechtlicher Interessen gegenüber den Markenämtern (zum Beispiel Durchsetzung der Markeneintragung, Vertretung in Beschwerdeverfahren oder Löschung von Drittmarken)
  • Konzernrecht (Gewinnabführungsverträge, Beherrschungsverträge, Betriebsüberlassungsverträge)
  • Vorbereitung und Durchführung von Gesellschafterversammlungen und Hauptversammlungen
  • Unternehmens- und Beteiligungskäufe, als Share Deal oder Asset Deal
  • Koordination und Durchführung von Due-Diligence-Prozessen
  • Unternehmensnachfolgen und -übernahmen, Buy-Outs (LBO, MBO, MBI)
  • die bundesweite gerichtliche Vertretung von Gesellschaften, Gesellschaftern und Organen
  • die Beratung, Vertretung und Begleitung der handelnden Organe (Geschäftsführer, Vorstände, Aufsichtsräte, Prokuristen) einschließlich Organhaftungsfälle
  • Corporate Governance und Compliance

Über das Gesellschaftsrecht

Das Gesellschaftsrecht ist im Gegensatz zu zahlreichen anderen Rechtsgebieten nicht in einem einheitlichen Gesetz geregelt. Vielmehr sind bei gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen die jeweils relevanten Gesetze, wie z. B. das GmbHG, das AktG, das HGB oder auch das BGB heranzuziehen.

Als Grundform einer Personengesellschaft wird die BGB-Gesellschaft, die sogenannte GbR (Gesellschaft bürgerlichen Rechts), gesehen. Weitere Personengesellschaften sind z. B. die Partnerschaftsgesellschaft (PartG), die offene Handelsgesellschaft (oHG) oder die Kommanditgesellschaft (KG) sowie deren Sonderform die GmbH & Co. KG bzw. UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG. Im Gegensatz zu den Personengesellschaften handelt es sich bei Kapitalgesellschaften um juristische Personen, so z. B. die GmbH, die UG (haftungsbeschränkt), die AG oder die SE.

 

Sie haben eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung oder eine Abmahnung wegen einer Markenverletzung erhalten? Wir verteidigen Sie dagegen. - Sie sehen sich unlauterem Wettbewerb ausgesetzt? Wir mahnen Ihren Wettbewerber für Sie ab. - Sie wollen ein Unternehmen gründen, übernehmen oder verkaufen oder haben gesellschaftsrechtliche Fragen? Wir beraten Sie umfassend. - Sie brauchen Allgemeine Geschäftsbedingungen für Ihren Online-Shop? Wir erstellen Ihnen maßgeschneiderte, rechtssichere AGB. - Sie haben Fragen zum internationalen Handelsrecht, Vertriebsrecht oder Produkthaftungsrecht? Wir haben die Antworten.

Rechtsanwalt Tobias Bystry und Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz Dr. Norman Dauskardt vertreten und beraten Sie im Handels- und Gesellschaftsrecht, im Markenrecht, im Kartell- und Wettbewerbsrecht, im AGB-Recht sowie bei Ihren Unternehmens- und Beteiligungstransaktionen (M&A) und bei Ihrer Unternehmensgründung.

Ihre Anwälte für Wirtschaftsrecht in Berlin.

© 2017 ab&d Rechtsanwälte